Esaote MyLab One

Esaote Mylab one
Das Esaote MyLab™One steht für das revolutionäre „Arm-held“ Hochleistungs-Ultraschallsystem mit 12”-Full-Touchscreen. Aufgrund seines geringen Gewichts und der Tragbarkeit kann es auch ohne Arbeitsfläche verwendet werden. Eine einzelne Person kann dieses Gerät aufgrund seiner einzigartigen Funktionen allein und selbstständig bedienen.

Das Ultraschallsystem MyLab™One zeigt exemplarisch den modernen Bedarf an Diagnosekapazitäten in verschiedenen Anwendungsbereichen: Radiologie, Kardiologie, Phlebologie, Frauenheilkunde, Orthopädie, Regionalanästhesie, Sportmedizin, Interventionell, Rheumatologie, Erste Hilfe, Notfallmedizin, Vaskuläre Reihenuntersuchungen, Allgemeinpraxis.

Intuitiv: Bedieneroberfläche ist voll auf den Benutzer ausgerichtet

  • Einfach
  • Spezifisch
  • Umfassende Touchscreen-Technologie
  • Großes Ultraschallbild
  • Voreinstellungen durch Presets
  • Fokus-Touch-Technologie
  • Der intuitive Touchscreen bietet dem Benutzer schnellen und einfachen Zugang zu allen Steuerungsfunktionen. Mit der beeindruckenden Bildqualität und einem kompakten Design wird MyLab™One zur idealen Ultraschalllösung am Point-of-Care.

Schnell: am Point-of-Care, wenn Sie es brauchen

  • Dank seinem kompakten Design und dem integrierten Langzeitakku kann MyLab™One einfach und schnell überallhin mitgenommen werden: in die Krankenhausabteilung zum Krankenbett oder zum Hausbesuch.

Kompakt und mobil

  • Integrierter Langzeitakku
  • Drahtlose Konnektivität
  • Optimaler Workflow
  • Die in das MyLab™One integrierte Wireless-Technologie bietet die einzigartige Möglichkeit der drahtlosen Übermittlung von Untersuchungen zur Archivierung und des direkten Abrufs von Patientendaten zwischen Einsätzen. Damit reduziert sich die Zeit für die Untersuchung und die Verwaltung der Patientendaten.

Steckverbindung für mehrere Sonden

  • Ein cleveres Modul ermöglicht den Anschluss von bis zu drei Schallköpfen an das MyLab™One. Die Auswahl des aktiven Schallkopfs erfolgt über die Software.

Integrierte Schallkopf-Steuerungsfunktionen

  • Nach dem Einsatz kann das MyLab™One dank seiner flachen Frontseite und des kantenlosen Profils schnell und einfach gereinigt werden.
  • Die einzigartigen Steuerungsfunktionen, die in die MyLab™One-Schallköpfe integriert sind, ermöglichen die Fernkontrolle von Funktionen, insbesondere bei schnellen Einsätzen unter sterilen Bedingungen.

Einfach zu reinigen

  • Nach dem Einsatz kann das MyLab™One dank seiner flachen Frontseite und des kantenlosen Profils schnell und einfach gereinigt werden


Kompromisslos für den Point-of-Care: konzipiert für Ihre Umgebung

  • Die kompromisslose Ausrichtung auf den Point-of-Care bedeutet Fokus und Achtung auf spezifische Anwendungen, um bestimmte technologische Entwicklungen zu nutzen, die die wirksamsten Lösungen bewirken. Das MyLab™One kombiniert leistungsstarke Software mit einer Bedieneroberfläche, die speziell auf die Anwendung abgestimmt ist, und einem umfassenden Zubehör, das das MyLab™One zu einem perfekten System für alle klinischen Umgebungen und Workflows macht.

  • Breites Bild mit hoher Qualität
  • Effizienzorientierter Workflow
  • Intelligente Bedieneroberfläche
  • Integrierte Bibliotheken
  • Einfache Konnektivität und Datenaustausch
  • Spezifische Presets und Systemkonfigurationen
  • Befunde

Preis für dieses Produkt anfragen:

    Bitte füllen Sie alle Felder aus, die mit einem Stern* gekennzeichnet sind